Forum von Ardeur

RPG-Forum zum Logd Ardeur
 
StartseitePortalFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Abschied

Nach unten 
AutorNachricht
Suras

avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Alter : 31
Anmeldedatum : 02.06.08

BeitragThema: Abschied   Do Jun 05, 2008 11:00 pm

Hab leider keinen besseren Ort im Forum gefunden, also muss das hier rein ^^

Hallo liebe und nicht liebe Ardeur'ler

Ich möchte mich von euch verabschieden, hinterlasse hier meine Erklärung dazu, da ich nicht möchte, dass Gerüchte und Spekulationen die Runde machen.
Zu meinen Gründen ist zu sagen,.. wobei ich etwas ausholen sollte:

Als ich mich bei euch angemeldet habe, fand ich offene Arme zu allen Seiten, das hat mich sehr beeindruckt und ich hab mich entschlossen, es mit dieser unvertrauten Umgebung mal zu versuchen. Ich musste auch nicht lange Fragen, um genau zu sagen hat meine erste RP-Anfrage auch gleich gefruchtet, und ich konnte meine ersten Zeilen auf den Platz schmeissen. Doch nicht unlang davon kam mir schon ein kühler Hauch entgegen, als ich erneut ein RP betreiben wollte und mir wurde schon zu früher Zeit bewusst, dass hier eine gewisse Spannung herrscht zwischen einzelnen Spielern (was für unschönen Briefwechsel ich damals hatte, darüber schweige ich mal).

Schon bald darauf sollten neue Situationen (wie etwa das Löschen einiger Charaktere) wieder Gerede und unschöne Sticheleien auf den Plan rufen und ich konnt spüren, dass auch ich der Schlammschlacht nicht entgehen konnte, ob nun verdient oder unverdient. Diese Entwicklung hat mich sehr erschüttert. Ich hab immer versucht mit allen klar zu kommen und wenn sie untereinander Gift und Galle spuckten. Ich hab mir, soweit man mir etwas sagte, alles angehört, hier und da einen Kommentar abgeliefert was langsam aber sicher darin ausartete, dass ich langsam aber sicher nicht mehr so einfach als neutral akzeptiert werde.
Aus diesem Grund, da ich keinesfalls in einen Konflikt gezogen werden möchte, da sich hier Fronten immer mehr verschärfen, habe ich beschlossen mich zurückzuziehen.

Aber ehe das jemand falsch versteht; nein, noch konnte ich mich weitgehenst raushalten, keiner hat mich bewusst mit reingezogen, aber die Tendenz ist eindeutig, dass es auch irgendwann um mich herum krachen könnte. Dem will ich vorbeugen, habe keine Lust, mich zu streiten, oder gar jemanden zu verletzten, obwohl es entweder nicht meine Absicht ist, oder weil es eventuell von Dritten (beabsichtigt oder unbeabsichtigt) falsch übermittelt wird.

Ich bedanke mich für eine wundervolle, wenn auch kurze Zeit bei euch, ich hätte mich sehr gefreut, wenn ich mich noch länger bei euch halten hätte können. Machts gut, und hört mit dem Gezanke auf. Ihr habt ein großes klärendes Gespräch mit allen Beteiligten bitter nötig, soll sich die Lage nicht noch verschärfen, oder soll es besser werden.

Und nochmals als Betonung, ich gehe aus eigener, freier Entscheidung.

Mit besten Grüßen,
Suras
Nach oben Nach unten
 
Abschied
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Nun heisst es abschied nehmen
» Abschied von Efeuranke
» Trennung, KS und Neuanfang....und ein Abschied :)
» Schlechte Nachrichten: Mein Abschied
» Trennung - ist es Bindungsangst? Hilft mir die KS

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum von Ardeur :: Steckbriefe oder die Person hinter dem Char-
Gehe zu: